Wegweiser: Home > Besucherinfos > Anfahrt
Anfahrt

Anfahrt

Rauf auf die Bäume - ab in den Kletterwald!

Mit dem PKW:
Der Kletterwald Regensburg ist sehr gut erreichbar über die A3 (Ausfahrt Sinzing/Alling, dann der Beschilderung folgen). Am Parkplatz des Walderlebniszentrums hast Du die Möglichkeit Dein Auto abzustellen. Von dort aus geht es zu Fuß weiter. Folge einfach den Holztafeln und genieß einen kleinen Spaziergang durch den Wald. Nach kurzer Zeit siehst Du das Walderlebniszentrum auf der linken Seite. Gehe daran vorbei und biege nach ca. 150 m rechts in einen kleinen Weg zum Kletterwald ein. Die GPS-Zielkoordinaten des Parkplatzes lauten: N 49.00167, E 12.01788

Mit dem Bus:
Schnell, bequem und umweltfreundlich erreichst Du den Kletterwald vom Regensburger Hauptbahnhof mit der Linie RVV 27. Bis zu 10 x täglich fährt diese direkt bis zur Bedarfshaltestelle Walderlebniszentrum. Linie 26 hält an der Haltestelle Riegling; von hier aus sind es ca. 10 Minuten Fußweg bis zum Walderlebniszentrum.

Aktuelle Abfahrtorte und -zeiten findest du hier.

Sonderfahrten für Gruppen  können beim RVV angefragt werden.

Mit dem Zug:
Auch eine umweltfreundliche Anreise per Zug ist zum Kletterwald möglich.
Zwei Bahnhöfe liegen fußläufig in näherer Umgebung, welche von Agilis angefahren werden.
Der Haltepunkt Sinzing ist 1,8 km entfernt und man benötigt für diese Strecke ca 25 min. zu Fuß.
Der Haltepunkt Prüfening liegt in etwa 2,9 km Entfernung und den Kletterwald erreicht man nach einen 40-minütigen Spaziergang.
Weitere Infos zu Abfahrtsorte und -zeiten findest Du hier:

Routenplaner für's Fahrrad

Routenplaner für's Fahrrad

 

Routenplaner für's Fahrrad

Dein Besuch im Kletterwald lässt sich toll mit einer Radtour verbinden. Direkt von Regensburg über Grossprüfening erreichst Du uns über die Eisenbahnbrücke oder Fähre nach Kleinprüfening. Von dort aus dem Fahrradweg neben der Bundesstrasse Richtung Eilsbrunn folgen bis zum beschilderten Parkplatz. Hier angekommen sind es noch ca. 450m auf dem Waldweg den Berg hinauf bis zum Start ins grüne Klettervergnügen.

Eine feine Sache für Biker ist der Routenplaner von www.komoot.de speziell für Fahrradtouren.

 

 

 

 

Routenplaner für's Auto