Wegweiser: Home > Besucherinfos > Fragen & Antworten
Fragen & Antworten

Fragen & Antworten

Häufig gestellte Fragen und die dazu gehörenden Antworten haben wir hier auf einen Blick zusammen gefasst. Klicke einfach auf das "+"-Zeichen bei jeder Frage, um die entsprechende Antwort sichtbar zu machen. 

Du hast eine wichtige Frage die hier (noch) nicht aufgeführt ist? 
Dann sende uns einfach eine E-Mail und Dir wird schnell geholfen. 

Show all / Hide all

fold faq

Wie ist der Ablauf eines Besuchs im Kletterwald?

Nach einer kurzen Begrüßung werden Dir die AGB ausgehändigt. Gegen Vorlage der unterschriebenen AGB und Bezahlung des Eintrittspreises bekommst Du deine Kletterausrüstung. Gemeinsam mit einem Trainer legst Du den Gurt und den Helm an. Danach wird der korrekte Sitz der Ausrüstung vom Trainer kontrolliert. Im Anschluss bekommst Du eine Sicherheitsunterweisung und darfst das Gelernte in einem speziellen Übungsparcours in niedriger Höhe üben. Danach beginnt dann die Kletterzeit von drei Stunden im Kletterwald und eineinhalb Stunden im Zauberwald.

fold faq

Muss ich reservieren?

Für Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir für den reibungslosen Ablauf eine Reservierung. Alle anderen können innerhalb der Öffnungszeiten bis spätestens zwei Stunden vor Parkschließung einfach vorbeikommen.

fold faq

Muss ich bezahlen, wenn ich selbst nicht klettere?

Nein, als nicht-kletternder Besucher ist kein Eintritt fällig. Du kannst auf den Wegen durch den Park laufen und den anderen beim Klettern zuschauen.

fold faq

Darf ich meine eigene Kletterausrüstung mitbringen?

Nein, das ist nicht möglich. Der Kletterwald kann nur mit der von uns ausgegebenen und geprüften Ausrüstung begangen werden.

 

 

 

 

 

 

fold faq

Welche Kleidung soll ich anziehen?

Die Kleidung sollte dem Wetter angepasst und funktionell sein und so gewählt werden, dass die Beinschlaufen, Hüftgurt und Schultergurte nicht auf der nackten Haut reiben können. Festes Schuhwerk ist unbedingt notwendig. Flip Flops, hohe Absätze und dergleichen haben im Kletterwald nichts zu suchen. Die richtige Kleidung hält den Körper warm und trocken und trägt zu mehr Spass und einem erfolgreichen Klettererlebnis bei! Bei emfindlichen Händen haben sich Fahrradhandschuhe zum Schutz der Hände bewährt.

Im Wald ist man etwas vor der Sonne geschützt, dennoch sollte man bei Sonneneistrahlung an ausreichend Sonnencreme und Trinken denken.

fold faq

Was tun bei Höhenangst?

 

Gerade Leute mit Höhenangst können sich im Kletterwald Regensburg langsam an die Höhe herantasten. Wir haben Parcours mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden und von niedrig bis hoch. Sollte es wirklich nicht mehr weitergehen, sind unsere Trainer schnell zur Stelle und bringen Dich sicher auf den Boden zurück. Auch kannst du einen Trainer zur Einzelbetreuung buchen.

fold faq

Gibt es Toiletten im Wald?

Nur wenige Schritte entfernt befindet sich das Walderlebniszentrum, in dem sich die Toiletten befinden.

fold faq

Wo kann man Parken?

Parkplätze sind direkt an der Landstraße, von dort geht ein kurzer Fußweg von 8 Minuten durch einen wunderschönen Laubwald am Walderlebniszentrum vorbei zum Kletterwald. Folge einfach den Schildern!

fold faq

Darf ich unseren Hund mitbringen?

Natürlich darfst Du Deinen Hund mitbringen. Wir möchten Dich allerdings bitten, ihn im Interesse aller an der Leine zu halten. Frisches Wasser steht für Hunde immer bereit.

fold faq

Darf man im Kletterwald rauchen?

In der Ausrüstung und im Kletterwald herrscht aus Sicherheits- und Brandschutzgründen absolutes Rauchverbot. In der Zeit von 01. März – 31. Oktober gilt in allen bayerischen Wäldern aufgrund der Waldbrandgefahr ein absolutes Rauchverbot (BayWaldG Art. 17 Abs.3). Rauchen ist nur am Besucherparkplatz vor dem Waldeingang erlaubt.

fold faq

Wie steht es mit der Sicherheit?

Der Kletterwald Regensburg wurde nach neuesten Sicherheitsstandards gebaut und vor Inbetriebnahme vom TÜV zertifiziert. Die Anlage wird täglich vor Betriebsbeginn durch unsere ERCA (European Ropes Corse Association) zertifizierten Trainer überprüft und ständig gewartet. Helme werden nach jeder Benutzung gereinigt und die Gurte und Karabiner auf Funktion und Sicherheit überprüft, bevor sie an neue Kunden ausgegeben werden. Sämtliche Ausrüstung die von uns verwendet wird, hat eine Mindestbruchlast von 22KN, dies Entspricht 2200 KG. Die Handhabung der Sicherungstechnik wird durch bestens geschulte und zertifizierte Trainer erklärt und in einem Übungsparcours geübt. Erst danach geht es in luftige Höhen. Durch das parallele Verwenden von zwei Karabinern bist Du immer mit mindestens einem Karabiner gesichert. Unsere Sicherheitstrainer sind ständig in Rufweite und können Dich innerhalb weniger Minuten von jedem Punkt im Kletterwald wieder sicher auf den Boden zurückbringen.

Category: Sicherheit
fold faq

Was tun bei Regen?

Klettern im Waldseilpark ist eine Natursportart, dazu gehört selbstverständlich auch mal Regen. Wir haben viele Kunden, die die ganz besondere Atmosphäre im Wald bei Regen schätzen. Das Blätterdach schützt etwas und oft ist an diesen Tagen das Parkgeschehen etwas ruhiger.  Der Kletterbetrieb ist bei leichtem Regen geöffnet. Es empfiehlt sich, wasserdichte Kleidung zu tragen und evtl. Wechselkleidung einzupacken. Bei schwerem Dauerregen und fehlenden Reservierungen kann es jedoch sein, dass der Park geschlossen ist. Hinweise findet ihr jeweils auf unserer Homepage www.kletterwald-regensburg.de. Bitte informiert Euch, bevor ihr Euch auf den Weg macht.

fold faq

Was tun bei Gewitter oder Sturm?

Bei aufziehendem Gewitter oder Sturm ab Windstärke 5 wird der Park aus Sicherheitsgründen (vorübergehend oder ganz) geschlossen.

Unsere Trainer sind darauf trainiert Euch bei Gewitter und Sturm aus dem Park zu evakuieren. 

fold faq

Wie alt muss man zum Klettern sein?

Kinder ab vier Jahren können in unserem Zauberwald mit spezieller Bambini Ausrüstung erste Klettererfahrungen sammeln. Kinder ab acht Jahren dürfen in Begleitung der Erwachsenen auf die höheren Parcoure. Ab 13 Jahre dürfen die Jugendlichen alleine klettern, wobei die Erziehungsberechtigen auf dem Gelände anwesend sein müssen. Weitere Infos findest du bei den Klettervoraussetzungen und in den Sicherheitshinweisen.

fold faq

Werden Kletterkenntnisse vorausgesetzt?

Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt. Es erfolgt eine gründliche Einweisung durch unser geschultes Personal, so dass jeder ungetrübten Kletterspass erfahren kann. 

fold faq

Gibt es eine Gewichtsbeschränkung?

Die Gewichtsbeschränkung liegt bei einem Körpergewicht von 120 kg. Aus Sicherheitsgründen dürfen Personen mit einem Gesamtgewicht oberhalb dieser Grenze die Kletteranlagen leider nicht benutzen.